Das robuste Tischtuch aus Wachstuch oder beschichteter Baumwolle wird auch oft als wasserfestes und pflegeleichtes Tafeltuch genutzt

Fleckabweisend und pflegeleicht: Tischtuch aus Wachstuch oder beschichteter Baumwolle. Als Unterlage für den Esstisch oder als Verschönerung des Gartentisches wird oft auf ein Tischtuch aus Wachstuch oder beschichteter Baumwolle zurückgegriffen. Doch was sind eigentlich die Unterschiede und wofür eignen sich die verschiedenen Tucharten am besten? Welche Eigenschaften hat Wachstuch? Wachstuch wird bereits seit dem 19. Jahrhundert verwendet. Damals noch als Verpackungsmaterial für Waren, die via Schiff transportiert wurden, mauserte es sich schnell zur dekorativen Ergänzung der eigenen vier Wände.

Das robuste Tischtuch aus Wachstuch oder beschichteter Baumwolle wird auch oft als wasserfestes und pflegeleichtes Tafeltuch genutzt

Tischdecken - aber bitte wasserfeste und pflegeleichte

Wachstuch ist ein, aus Kunststoff gefertigtes, sehr robustes Material. Meist wird zur Herstellung PVC oder Polyester verwendet. Diese haben den Vorteil, dass sie eine glatte und leicht abwischbare Oberfläche bilden. Häufig ist eine Seite des Tischtuches kunststoffbeschichtet, die andere Seite besteht dagegen aus einem Baumwollgemisch. Die kunststoffbeschichtete Seite hat daher einen integrierten Fleckenschutz. Wachstuch aus Polyester kann allerdings nicht in der Waschmaschine gewaschen werden. Wachstuch sollte gerollt aufbewahrt werden, denn bei Faltung entstehen oft unschöne Knickkanten.

Wie und für was wird Wachstuch verwendet?

Durch seine Robustheit, wird Wachstuch häufig als Überwurf für Möbel verwendet, die den verschiedensten Wetterbedingungen ausgesetzt sind. Es eignet sich aber auch als Tischbedeckung im privaten und gastronomischen Innen- und Außenbereich - beispielsweise für Küchen-, Ess- oder Couchtische, für Tische in der Gastronomie oder in Kantinen. Selbst wenn Essen oder Getränke darauf verkleckert werden, bleibt es leicht zu reinigen. Es hat sich ebenfalls als vorteilhaftes Material für Kinderlätzchen, Platzsets und Bastelarbeiten erwiesen.

Welche Eigenschaften hat beschichtete Baumwolle?

Beschichtete Baumwolle ist ein hochwertiger Stoff - auf der einen Seite beschichtet, die andere besteht aus reiner Baumwolle. Dadurch wird der Stoff luftdurchlässig und wasserabweisend, aber nicht wasserfest. Ein weiterer Vorteil der beschichteten Baumwolle: Sie ist bis 30° waschbar. Dadurch können auch größere Verschmutzungen ganz einfach beseitigt werden. Trocknergeeignet ist sie allerdings nicht, kann aber bei geringer Hitze auf der unbeschichteten Seite gebügelt werden. Beschichtete Baumwollstoffe sind sehr flexibel, weshalb sie sich gut verarbeiten und vernähen lassen.

Wie und für was wird beschichtete Baumwolle verwendet?

Beschichtete Baumwolle wird häufig für Bastelarbeiten und beim Nähen verwendet. Da der Stoff flexibler als Wachstuch ist, werden beispielsweise Kissenbezüge für Sitzkissen, Kosmetiktaschen oder auch Kleidung daraus gefertigt. Ein besonderer Vorteil gegenüber des Wachstuches liegt in der wasserabweisenden und gleichzeitig luftdurchlässigen Struktur der beschichteten Baumwolle. Das Vernähen der beschichteten Baumwolle gestaltet sich wesentlich einfacher als beim Wachstuch, weshalb es im Hobby-Bereich sehr beliebt ist. Aber auch Profis haben diesen Stoff für sich entdeckt. Die hohe Flexibilität des Stoffes ermöglicht auch sehr enge Schnitte. Für die Lagerung der beschichteten Baumwolle sollte man eine gerollte Aufbewahrung favorisieren.

Wachstuch oder beschichtete Baumwolle?

Beide Materialien haben ihre Vor- und Nachteile. Man sollte sich daher vorher im Klaren darüber sein, für welche Zwecke der beschichtete Stoff benötigt wird. Vor allem im gewerblichen Bereich hat sich das Wachstuch seit Jahren etabliert. Die zügige und unkomplizierte Reinigung dieses Stoffes ermöglicht ein ebenso schnelles Arbeiten. Durch seine Langlebigkeit und Strapazierfähigkeit ist es bei intensiver Nutzung besonders gut geeignet. Für Näharbeiten hingegen ist die beschichtete Baumwolle die bessere Wahl. Eine leichtere Verarbeitung und die robuste Struktur sind hier die gewünschten Aspekte. Auch die wasserabweisenden und gleichzeitig luftdurchlässigen Eigenschaften des Materials können hier punkten.

Hier kann man Wachstuch-Tischdecken und Wachstücher als Meterware günstig online kaufen

Das robuste Tischtuch aus Wachstuch oder beschichteter Baumwolle wird auch oft als wasserfestes und pflegeleichtes Tafeltuch genutzt. Im jubelis®-Onlineshop als Wachstuchstoffe vom Meter oder als passgenaue Tischdecke für die unterschiedlichsten Tischformen einfach online bestellen. Eine große Auswahl an Farben und Mustern ist im Angebot. Klicken Sie dazu einfach auf "zum Onlineshop".