Strapazierbares Wachstuch und beschichtete Baumwolle als Tischdecke für die gewerbliche Nutzung

Wachstuch zeichnet sich durch seine hohe Flexibilität aus, ist strapazierfähig und pflegeleicht. Im gewerblichen Bereich wird deshalb in verschiedene Branchen das bewährte Material immer wieder Verwendung finden. In der Gastronomie sind etliche Vorteile offensichtlich. Ob im Biergarten, auf der Hotelterrasse, im Straßenkaffee oder in der Eisdiele: Von Zeit zu Zeit kommt es zu kleinen Missgeschicken, aber damit soll der Restaurantbesuch nicht sein Ende finden. Spritzer und Flecken auf dem Tischtuch wirken nie sehr einladend, weshalb die Kellnerin sich nun aufgefordert fühlt, schnell die Dekoration zu wechseln.

Praxisnah und flexibel - abwaschbare Tischbelag aus Wachstuch gehört dazu

Aber das kostet Zeit und kann die Personalkalkulation durcheinander bringen. Andererseits gibt es zeitsparende Lösungen. Der abwaschbare Tischbelag aus Wachstuch ist im Nu wieder wie neu, und etwas Wasser und ein Wischtuch reichen für die Reinigung völlig aus. Das Malheur ist schnell beseitigt, ein Tischtuchwechsel völlig unnötig. Darüber hinaus hat sich am Feierabend kein Berg schmutziger Tischwäsche angesammelt.

Für jede Umgebung das passende Design

Aber nicht nur die überlegene Funktionalität der abwaschbaren Tischdecken überzeugt. Denn das Wachstuch soll auch zum Anlass und zur Umgebung passen. Die bedruckten Wachsdecken werden mit unterschiedlichen Designs angeboten, die Vielfalt ist schier unübersehbar. Ob es das klassische Karo in allen Größen und Farbkombinationen sein soll oder eine dezente Spitzenoptik, die Hersteller bieten für den rustikalen Biergarten, den Traditions-Gasthof oder den Stehimbiss alle nur denkbaren Varianten an. Ungewöhnliche Ornamente, romantisch-verspielte Designs und facettenreiche Farbpaletten bereichern jedes Ambiente und werten jeden Anlass auf.

Beschichtete Baumwolle oder Wachstuch als Tischdecke einsetzen

Auch für den Gastronomiebereich gilt, dass man oft schon eine genaue Vorstellung hat, wie die Tischdecke für die nächste Veranstaltung aussehen soll. Der Fachhändler hält aber zusätzlich ein unübersehbares Angebot vor, denn die Tischdecken aus Wachstuch werden in immer wieder neuen Designs angeboten. Die Chancen stehen gut, dass hier jeder seine passende Wunschdecke finden kann. Wird der Tischbelag im Freien verwendet, stellt der Gastronom besondere Ansprüche vor allem an das Material. Und die Decken aus Wachstuch sind besonders widerstandsfähig und sehen dennoch richtig gut aus. Das moderne Material erinnert überhaupt nicht mehr an künstliches Plastik. Die Oberfläche breitet sich meist glatt aus und wurde zudem bei der Herstellung schmutzabweisend versiegelt. Aber auch mit leicht erhabener Prägung sind die Wachsdecken verfügbar. Dann ähneln sie edlen Gewebedecken, die jeden Anlass aus dem Alltäglichen herausheben. Tatsächlich konnte eine attraktive Optik bewirken, dass die Tischbeläge aus Wachstuch oder beschichteter Baumwolle im gewerblichen Bereich heute wieder öfter anzutreffen sind.

Gewerbliches Wachstuch für die Muldenmangel

Gewerbliche Wäschemangeln arbeitet mit hohen Waschkapazitäten. Die Muldenmangel ist ein besonderes Prinzip der Trocknung, und auch hier wird Wachstuch eingesetzt, nämlich für die Bespannung der Mangel. Die Walzen der Muldenmangel gibt es in ganz unterschiedlichen Längen und Durchmessern. Beheizt wird die Mulde elektrisch oder mit Gas, auch Dampf und Thermoöl kommen in Frage. Eine Bewicklung wird über den Zylinder angebracht, die sich an verschiedene Stoffdicken anpasst. Besonders wichtig ist aber die Durchlässigkeit für Feuchtigkeit und Hitze. Abgedeckt wird die Auflage mit einem Nadelfilztuch aus Polyester oder einer Wachstuch-Tasche. Die so umwickelte Walze presst die Wäsche in die beheizte Mulde.

Die Wachstuch-Tasche als moderne Bespannung

Die Umwicklung mit Stahlwolle hat bei der Muldenpresse eine lange Tradition. Auch heute noch wird die Walze der Wäschemangel mit Stahlwolle bespannt. Das Material hat leider den Nachteil, dass es nicht formbeständig ist und im Laufe der Zeit zusammengedrückt werden kann. Dann lässt der Anpressdruck nach und das Mangelergebnis verschlechtert sich entsprechend. Aus diesem Grund wird die Bewicklung aus Stahlwolle häufig erneuert, zum Leidwesen des Betreibers. Andere Arten der Bewicklung sind deshalb aufgekommen wie die Rundfederbewicklung und die Lamellenbewicklung. Beide Methoden gewähren über Jahre einen gleichmäßig wirkenden Anpressdruck. Wachstuch und beschichtete Baumwolle sind hier die passende Ergänzung. Als Wachstuch-Tasche findet das Material in der Muldenmangel Verwendung.

Hier kann man Wachstuch-Tischdecken und Wachstücher als Meterware günstig online kaufen

Strapazierbares Wachstuch und beschichtete Baumwolle als Tischdecke für die gewerbliche Nutzung können Sie im jubelis®-Onlineshop als Wachstuchstoffe vom Meter oder als passgenaue Tischdecke für die unterschiedlichsten Tischformen in großer Auswahl einfach online bestellen. Eine große Auswahl an Farben und Mustern ist im Angebot. Klicken Sie dazu einfach auf "zum Onlineshop".